DIE MEDIZINRECHTSKANZLEI FÜR PATIENTEN

Seit mehr als 25 Jahren beraten wir Sie im Bereich des Medizin- und Versicherungsrechts. Um Sie dabei optimal und interessengerecht zu unterstützen sind wir hierbei ausschließlich auf Patientenseite tätig. Neben den Arzthaftungsfragen aufgrund von Behandlungsfehlern etc. unterstützen wir Sie in Auseinandersetzungen mit Versicherungen und Sozialhilfeträgern. Wir bieten Ihnen hierbei eine umfassende Beratung im Rahmen unserer Vorsorgemappe. In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen eine Überprüfung Ihrer Versicherungsverträge, die Erstellung von Vorsorgevollmachten etc.

 

Kontaktieren Sie uns über untenstehendes Kontaktformular und vereinbaren Sie einen Besprechungstermin.

Wir unterstützen Sie:

Bei allen Fragen im Bereich des Medizin- und Versicherungsrechts.


Wir setzen uns für Sie ein:

Aus Prinzip sind wir ausschließlich auf Patientenseite tätig!


Wir regeln für Sie:

- die Durchsetzung Ihrer Ansprüche

- Ihre Vorsorge

- ganz nach dem Motto: Sie kümmern sich um Ihre Gesundheit - wir um den Rest!



 

Corona-Spezial

 

Das Corona-Virus stellt eine Ausnahmesituation dar, wie wir sie so noch nicht erlebt haben.

Scheinbar jeden Tag werden wir mit neuen Handlungsvorgaben, Verordnungen und Gesetzes-änderungen konfrontiert.

Zudem gewinnen Gesetze an Bedeutung, wie das Infektionsschutzgesetz, dessen Regelungen bislang weitgehend unbekannt waren.


Als Medizinrechtskanzlei sind wir mit der Corona-Thematik besonders eng befasst.


Wir haben deshalb ein Spezial zusammengestellt, das Ihnen Ihre Fragen rund um Corona u.a. zu den Themen Arbeitsplatz, Schadensersatz bei Ansteckung, Schadensersatz wegen Betriebsschließungen, Änderungen bei Heil- und Hilfsmittelversorgung sowie Pflegeein-stufung aber auch Durchsetzung erforderlicher Behandlungen beantwortet.

 

Soweit Sie mit dem Corona-Virus infiziert wurden oder durch das Corona-Virus einen Schaden erlitten haben und Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne per Mail: info@kanzlei-glufke-boehm.de