Leistungsspektrum unserer Kanzlei

  • Arzthaftungsrecht Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen bei Aufklärung-, Diagnose-, Behandlungs- und Therapiefehlern etc. z.B. Durchsetzung von Versorgungsansprüchen bei Falschbehandlungen (Ärztepfusch), fehlerhaften/unnötigen Operationen, Impfschäden oder auch die Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen bei Hygienemängeln und Infektionen. Als Reaktion auf die gehäuft auftretenden Hygiene-Skandale in diversen Kliniken wurde im Jahr 2010 von Rechtsanwältin Glufke-Böhm die "Interessengemeinschaft für Geschädigte durch Krankenhaushygienemängel" gegründet
  • Zahnarzthaftungsrecht Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen bei Aufklärung-, Diagnose-, Behandlungs- und Therapiefehlern etc. z.B. Schadensersatzansprüche nach fehlerhafter Implantatsversorgung und Rückforderung überhöhter Zahnarztkosten
  • Arzneimittelrecht
  • Versicherungsrecht Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber privaten Unfallversicherungen und Berufsunfähigkeitsversicherungen
  • Medizinprodukte-Recht Haftung für fehlerhafte Medizinprodukte etc. z.B. Materialbruch einer Prothese
  • Recht der privaten Unfallversicherung
  • Patientenverfügung
  • Vorsorgevollmacht
  • Behindertentestamente  
  • Gutachtenüberprüfung
  • Regulierung von schwerwiegenden Körperschäden nach Unfällen gegenüber Haftpflichtversicherungen u.a. Durchsetzung von Schmerzensgeld, Ersatz von Verdienstausfall, Haushaltsführungsschaden, vermehrten Bedürfnissen wie Versorgung mit speziellen Hilfsmitteln, Pflegepersonal bis hin zum kompletten behindertengerechten Umbau des Hauses und Rentenansprüchen. Bei Schädel-Hirn-Traumen, Wachkoma, Lähmungen oder bleibender Pflegebedürftigkeit
  • gesetzliches und privates Krankenversicherungsrecht Durchsetzung von Ansprüchen, insbesondere auf Heil und Hilfsmittelversorgung gegenüber gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen etc.
  • Pflegerecht Durchsetzung von Pflegestufen, Versorgung mit Pflegehilfsmitteln etc. 
  • Schwerbehindertenrecht Durchsetzung von Ansprüchen auf Festsetzung des GdB und der Merkzeichen
  • Recht der gesetzlichen und privaten Rentenversicherung Durchsetzung von Rente wegen teilweiser-/voller Erwerbsminderung, Rehabilitation, Hilfsmittelversorgung; Durchsetzung privater BU-Versicherungsansprüche etc. 
  • Recht der gesetzlichen Unfallversicherung Durchsetzung von Ansprüchen aus Arbeits-/Wegeunfall bzw. Berufskrankheit gegenüber Berufsgenossenschaften, gesetzlicher Unfallversicherung etc.